Jazz am Bahnhof 058

Monk meets Coleman

Samstag, 30. Mai 2015, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Bahnhofstraße 2, 90562 Kalchreuth
Künstler:
Joachim Lenhardt – ts Alex Bayer – b Volker Heuken - vib Jan F. Brill -dr

Was als Duo mit Joachim Lenhardt und Jan F. Brill begann, wurde nun durch den Bassisten Alex Bayer und den Vibraphonisten Volker Heuken zum Quartett. Es widmet sich an diesem Abend zwei herausragenden Musikern der Jazz-Geschichte. Zum einen dem Saxophonisten Ornette Coleman, (*09.03.1930) welcher als Pionier des Free Jazz gilt. und im zweiten Set, dem Pianisten Thelonious Monk, (*10.10.1917 †17.02.1982) der durch sein eigenwilliges Klavierspiel und seinen unverwechselbaren Kompositionen als großer Individualist gilt. Man darf gespannt sein, wie die Welten des Free Jazz und des Beebops auf einander treffen und die vier Musiker die Stücke der beiden Komponisten mit ihrer Auffassung des modernen Jazz interpretieren.

Eintritt: 15 Euro
Alle Veranstaltungsdetails als PDF zum Ausdrucken: